Auftriebsarme Carbon

Auftriebsarme Carbon
UW Kamerasysteme haben unter Wasser im Idealfall nur einen geringen Abtrieb. Unsere Auftriebsarme geben einem System mit größerem Abtrieb den erforderlichen Auftrieb, b.z.w. reduzieren den Abtrieb. Mit 50 mm Carbonrohr-Durchmesser ist der Auftriebsarm noch gut zu handhaben und kann an jeder Stelle eines Kugelgelenkarms eingebaut werden.Dort kann er einen Carbonarm mit 30 mm Durchmesser ersetzen.
Unsere in Germany gefertigten Carbonrohre bestehen aus einem besonders hochwertigen Carbonmaterial mit 66% Faseranteil und unidirektionaler Faserrichtung. Die Rohre werden im Prepreg Wickelverfahren hergestellt und haben dadurch höchste Druck- und höchste Biegestabilität. Die Wandstärke beträgt 1 mm. Die Oberflächen sind geschliffen und lackiert.
Die Einsätze an den Rohrenden sind aus seewasserfestem Aluminium (AlMgSi1) gefertigt und sorgfältig eloxiert.
Auf den Arm-Grundkörper können Kugelköpfe (KK) ø 24 mm, mit 1 Zoll (ø 25mm mit O-ring),  oder Gewindeeinsätze M8 (E) aus dem gleichen Aluminiummaterial montiert werden. Dadurch entstehen Auftriebsarme in den fünf verschiedenen Ausführungen:  KK, KK 1Zoll, EE, EK und EK 1Zoll (siehe Bild).
Auf einen Auftriebsarm mit M8 Gewindeeinsatz (E) kann nachträglich ein Reikle Kugelkopf (m) in den verschiedenen Ausführungen montiert werden.

Auf Wunsch können Sie andere Längen des Carbonrohrs wählen. 1 cm mehr Rohrlänge ergibt eine Auftriebsvergrößerung von 0,2 N ( 20 g).
Bitte Länge und Preis über das Kontaktformular anfragen.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten